THEATER-
PÄDAGOGIK

Bei Interesse oder Fragen zu unseren Vermittlungsangeboten
wenden Sie sich bitte an:

Freilichtspiele
Burgbühne Stromberg e.V.
Burgstr. 5
59302 Oelde-Stromberg

Telefon : 02529/948484
eMail: theaterpaedagogik@burgbuehne.de

 

Zu unseren beiden Sommerproduktionen "Igraine Ohnefurcht" und "Sherlock Holmes - Das Zeichen der Vier" bieten wir Workshops und Werkeinführungen für Gruppen an.

Für Pädagogen und Pädagoginnen, die mit ihrer Schulklasse eine Aufführung des Familienstückes besuchen, steht außerdem eine Materialmappe mit Informationen rund um das Stück und Spielideen zur eigenen Vor- oder Nachbereitung des Vorstellungsbesuchs zum Download bereit.

Theaterpädagogisches Begleitprogramm Spielzeit 2019

8 GRÜNDE ZUM BESUCH VON IGRAINE OHNEFURCHT

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde der Burgbühne Stromberg,

am 12. Mai 2019 hat das Warten endlich ein Ende! Nach sechs Monaten voller Proben, Kulissenbau, Malerei, Kostümschneiderei und vielen anderen Aufgaben mehr hebt sich für das 65 köpfige Ensemble der Burgbühne Stromberg der Vorhang zur Premiere des diesjährigen Familienstückes „Igraine Ohnefurcht“.
Heute möchten wir Sie und Ihre Einrichtung noch einmal auf diese besondere Geschichte aus der Feder von Cornelia Funke aufmerksam machen und würden uns freuen, Sie bei einer der 15 Aufführungen im Laufe des hoffentlich wunderschönen Sommers 2019 bei uns auf den Stufen vor der Heilig Kreuzkirche in Stromberg begrüßen zu dürfen.
Warum sie uns besuchen sollten? Uns fallen acht gute Gründe ein, die „Igraine Ohnefurcht“ an der Burgbühne Stromberg zu einem besonderen Erlebnis machen:

Erstens:

Cornelia Funke erzählt mit „Igraine Ohnefurcht“ eine genauso abenteuerliche und wunderbare Geschichte, die bestens geeignet ist Groß und Klein zu verzaubern!

Erstens: "Die Geschichte"

 
Zweitens:

In der Geschichte von „Igraine Ohnefurcht“ tummeln sich mit Zauberern und Riesen, Wasserdrachen, Rittern und sprechenden Schweinen einzigartige Figuren, die man unbedingt kennenlernen muss!

Zweitens: "Die Figuren oder tierisches was ist los auf Burg Bibernell"

 
Drittens:

Cornelia Funke gehört mit ihren Büchern und Geschichten zu den bekanntesten aktuellen Kinder- und Jugendbuchautorinnen in Deutschland.

Drittens: "Cornelia Funke"

 
Viertens:

In der Kulisse des Burgplatzes erzählt die Burgbühne Stromberg eine Geschichte aus der Welt des Mittelalters, die auf einer kleinen, etwas windschiefen aber ansonsten wunderschönen Burg mit dem klingenden Namen „Burg Bibernell“ spielt.

Viertens: "Burg Bibernell"

 
Fünftens:

Wer wollte nicht schon immer mehr über das Leben der Ritter und ihren Ehrenkodex erfahren? Cornelia Funke präsentiert mit dem traurigen Ritter vom Berg der Tränen ein ganz besonderes Exemplar dieser Spezies.

Fünftens: "Das Leben der Ritter"

 
Sechstens:

Mit Igraine Ohnefurcht erzählt Cornelia Funke von einem zehnjährigen Mädchen das durch seinen Mut und seine Furchtlosigkeiten zu einer echten Heldin wird und die Männerwelt der Ritter ziemlich aufmischt.

Sechstens: "Helden"

 
Siebtens:

Die Burgbühne Stromberg ist ein besonderes Theater in einer besonderen Kulisse. Besonders die Rittergeschichte von Igraine Ohnefurcht passt perfekt auf die Stufen vor der Heilig Kreuzkirche. Bibernell und Stromberg sind beides Ritterburgen, es gibt nur einen Unterschied: Stromberg hat ein Wappen und Bibernell hat noch keines!

Siebtens: "Ein Wappen für Burg Bibernell"

 
Achtens:

Theaterspielen soll Spaß machen! Diesen Spaß leben die kleinen und großen Darstellerinnen, Darsteller und das ganze Team der Burgbühne Stromberg auch in diesem Jahr auf den Stufen vor der Kreuzkirche!

Achtens: "Theater macht Spaß"


Das Stück ist empfohlen für Menschen ab 5 Jahren und stellt die ideale Familienunterhaltung dar!
Natürlich wollen wir Ihnen unsere acht „Warum sollte man sich unbedingt Igraine Ohnefurcht an der Burgbühne Stromberg ansehen“ Gründe nicht nur nennen, wir wollen sie Ihnen auch vorführen! Als Countdown zur Premiere und für Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher oder ganz einfach für den Hausgebrauch durch Mama und Papa wollen wir Ihnen in den kommenden Tagen bis zum 12. Mai 2019 orientiert an der „Gründe“- Liste acht Stückeinstiege präsentieren und als theaterpädagogisches Begleitmaterial zur Verfügung stellen. So können Sie in acht 5 bis maximal 30minütigen Sequenzen sich und ihre Schützlinge auf den Besuch bei der Burgbühne vorbereiten.  
Gerne senden wir Ihnen das komplette Material zu oder sie schauen auf unsere Homepage Seite www.burgbuehne.de/Theaterpädagogik  oder auf unsere Facebook Seite.
Außerdem möchten wir Sie natürlich auch besonders auf unsere beiden Schulvorstellungen am 04. Juli 2019 und am 09. Juli 2019  jeweils um 10 Uhr hinweisen.  
Wir würden uns freuen, Sie und Ihre Schützlinge auf der Burgbühne begrüßen zu dürfen!  
Seien sie also dabei und erleben sie einen ganz besonderen Theatertag an der Burgbühne Stromberg!  

Für heute verbleiben wir mit herzlichen Grüßen

Burgbühne Stromberg e.V.

Gaby Brüser

1. Vorsitzende
 
P.S. Gerne kommen auch die Theaterpädagogen/innen der Burgbühne Stromberg zu einem Einführungsseminar ins Stück zu Ihnen in die Schule. Sprechen Sie uns jederzeit gerne an. 

Copyright 2019 Burgbühne Stromberg e.V. | All Rights Reserved.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
OK!